Das Barcelona-Prinzip: Die Dreisprachigkeit Aller Europaeer ALS Sprachenpolitisches Ziel Der Eu

Jan Kruse (Author)
Out of stock. Usually delivers within 4 weeks.

Description

Diese Arbeit wurde mit dem Rave-Forschungspreis Auswartige Kulturpolitik ausgezeichnet.
Die Dreisprachigkeit der zukunftigen Europaer (Muttersprache plus 2) ist ein zentrales sprachenpolitisches Ziel der Europaischen Union, das jedoch bislang nicht systematisch bearbeitet wurde. Dies erscheint auf den ersten Blick erstaunlich, da die Frage der Mehrsprachigkeit in Europa in zahlreichen Dokumenten und Analysen zur Sprache kommt. Der Themenbereich dieser Arbeit ist daher vor dem Hintergrund jungster bildungs- und sprachenpolitischer Kontexte auf nationaler wie auch europaischer Ebene von Bedeutung. Neben einer historischen Betrachtung wird analysiert, inwieweit die europaischen Zielvorgaben in Richtung der potentiellen Dreisprachigkeit aller Europaer umsetzbar sind und wie diese sprachenpolitisch kontextualisiert werden koennen.

Product Details

Price
£44.95
Publisher
Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Publish Date
29 March 2012
Language
German
Type
Hardback
EAN/UPC
9783631623497
BIC Categories:

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate