Der funktionale Stiftungsbegriff als Denkmodell eines rechtsformuebergreifenden Stiftungsrechts

Out of stock. Usually delivers within 4 weeks.

Description

Ausgehend von dem von Andreas Schluter entwickelten funktionalen Stiftungsbegriff nimmt diese Arbeit im ersten Teil einen Rechtsformenvergleich zwischen rechtsfahiger Stiftung, unselbststandiger Stiftung und Stiftungskoerperschaft vor. Dabei werden auch Gestaltungshinweise zur Annaherung der Ersatzformen an die rechtsfahige Stiftung gegeben. Im zweiten Teil der Arbeit dient der funktionale Stiftungsbegriff als Denkmodell, um Fragestellungen wie den Grundrechtsschutz des Stifters, die Zustiftung zu Teilzwecken der Empfangerstiftung, die Vermoegensbindung im Fall der Aufloesung bzw. des Rechtsformwechsels der Stiftung sowie die Behandlung von Stiftungskoerperschaften im Gemeinnutzigkeitsrecht zu eroertern.

Product Details

Price
£35.95
Publisher
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publish Date
Language
German
Type
Paperback
EAN/UPC
9783631645307

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate
We use cookies and similar methods to recognize visitors and remember their preferences. We also use them to help detect unauthorized access or activity that violate our terms of service, as well as to analyze site traffic and performance for our own site improvement efforts. To learn more about these methods, including how to disable them view our Cookie Policy.