Else Lasker-Schuler

Meike Fessmann (Author) Dieter Stolz (Editor)
Out of stock. Usually delivers within 4 weeks.

Description

Sie glaubte fest daran, dass man die Welt durch Phantasie verzaubern kann. Else Lasker-Schuler (1869-1945) war nicht nur eine grosse Lyrikerin, sondern auch eine herausragende Persoenlichkeit der Avantgarde, die Freundschaften mit Gottfried Benn, Karl Kraus und Franz Marc pflegte. Konsequent verfolgte sie die Idee, Kunst und Leben zu vereinen. Als Frau und Judin fruh an die Rolle der Aussenseiterin gewoehnt, verwandelte sie sich nach dem Scheitern ihrer Ehe mit Herwarth Walden in eine Figur ihrer Imagination: Jussuf von Theben. Stolz und Starke strahlt er aus, er kampft fur die Liebe und die Poesie, fur Freundschaft und Treue. Und er gibt ihr den Rest ihres Lebens Halt - bis in die Jahre des Exils in Zurich und Jerusalem. Meike Fessmann schildert lebendig und anschaulich die Verwandlungskunste dieser eigensinnigen Schriftstellerin, Briefschreiberin und Zeichnerin.

Product Details

Price
£20.00
Publisher
De Gruyter
Publish Date
18 October 2016
Language
German
Type
Hardback
EAN/UPC
9783422073739
BIC Categories:

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate
We use cookies and similar methods to recognize visitors and remember their preferences. We also use them to help detect unauthorized access or activity that violate our terms of service, as well as to analyze site traffic and performance for our own site improvement efforts. To learn more about these methods, including how to disable them view our Cookie Policy.