Ethik im Cyberspace

Out of stock. Usually delivers within 4 weeks.

Description

Die Virtuelle Realitat lasst Menschen in Welten eintauchen, in denen ihr Verantwortungsbereich nur noch verwaschen erkennbar ist. Zudem generiert der Cyberspace Muster mit religioeser Qualitat: Menschen erschaffen sich ihr virtuelles Double. Allein indem man in den Cyberspace eintaucht, kommen neurophysiologisch nachweisbare Glucksgefuhle auf. Die Erlebnisgehalte werden dabei unwichtig; es kommt allein auf die subjektive Erlebnisintensitat an. Das gesuchte Gluck steigt insofern uber die Welt hinaus in ein virtuelles Jenseits. Auf der einen Seite vervielfachen sich menschliche Identitaten, auf der anderen Seite gewinnen Phantasien Kunstlicher Intelligenz an Kontur. Die Autoren gehen der Frage nach, welche Auswirkungen diese Entwicklung fur ethische Subjekte hat, in denen sich Mensch und Maschine vermischen.

Product Details

Price
£42.95
Publisher
Peter Lang AG
Publish Date
Language
German
Type
Hardback
EAN/UPC
9783631714874
BIC Categories:

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate
We use cookies and similar methods to recognize visitors and remember their preferences. We also use them to help detect unauthorized access or activity that violate our terms of service, as well as to analyze site traffic and performance for our own site improvement efforts. To learn more about these methods, including how to disable them view our Cookie Policy.