Hermann Cohen

Out of stock. Usually delivers within 4 weeks.

Description

Der Band dokumentiert die Rezeptions- und Wirkungsgeschichte des Werkes von Hermann Cohen im Zeitraum 1912-1980. In den alteren der hier wieder zuganglich gemachten Arbeiten spiegelt sich die noch personlich erlebte Ausstrahlungskraft des 1918 verstorbenen Philosophen: Cassirer, Rosenzweig und Reuter lassen ein farbiges Bild seiner Personlichkeit entstehen. Weiter sind einschlagige Zeugnisse der Textauslegung, meist Meilensteine der Cohen-Interpretation, abgedruckt. In ihnen werden Cohens Systematik und Erkenntnistheorie (Hartmann, Natorp, Bergmann, Ritzel, Adelmann, Holzhey), seine Ethik (Ebbinghaus, Ollig, Winter) und politische Philosophie (Schwarzschild, Lubbe) sowie seine Religionsphilosophie (Herrmann, Kellermann, Rosenzweig, Altmann) beleuchtet. Die Einleitung zeichnet die dreiphasige Geschichte der Cohen-Auslegung nach und zieht ein erstes Facit - im Bewusstsein, dass die Wirkungsgeschichte Cohens noch keineswegs abgeschlossen ist."

Product Details

Price
£59.95
Publisher
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publish Date
1 August 1994
Language
German
Type
Paperback
EAN/UPC
9783631440728

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate
We use cookies and similar methods to recognize visitors and remember their preferences. We also use them to help detect unauthorized access or activity that violate our terms of service, as well as to analyze site traffic and performance for our own site improvement efforts. To learn more about these methods, including how to disable them view our Cookie Policy.