Hugo von Hofmannsthal

Friedmar Apel (Author) Dieter Stolz (Editor)
Usually delivers within 2 weeks.

Description

Nach Hugo von Hofmannsthals Tod 1929 notierte Arthur Schnitzler: 'Der groesste Dichter dieser Zeit ist mit ihm dahin." Schon als Schuler war er der umschwarmte Mittelpunkt im Kreis der Wiener Literaten, die sich im Cafe Griensteidl trafen. Hofmannsthal, das "Genie der Freundschaft', arbeitete mit bedeutenden Zeitgenossen wie Stefan George, Richard Strauss und Max Reinhardt und war als Schriftsteller professionell, erfolgreich und sogar geschaftstuchtig. Und doch hat er immer wieder unter Einsamkeit, Selbstzweifeln und Anflugen von Schwermut gelitten, in denen er sich nur mit Muhe 'vor dumpfem Verzagen' bewahren konnte. Umso mehr hat er die moderne Dichtung auf das Soziale verpflichtet, das er sich aber zuletzt nur als stets gefahrdete Gemeinschaft von Einzelnen vorstellen konnte.

Product Details

Price
£20.00
Publisher
De Gruyter
Publish Date
15 December 2012
Language
German
Type
Hardback
EAN/UPC
9783422070707
BIC Categories:

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate
We use cookies and similar methods to recognize visitors and remember their preferences. We also use them to help detect unauthorized access or activity that violate our terms of service, as well as to analyze site traffic and performance for our own site improvement efforts. To learn more about these methods, including how to disable them view our Cookie Policy.