Islamisches Zivilrecht Der Hanafitischen Lehre: Die Zivilrechtliche Kodifikation Des Qadri Pasha

Out of stock. Usually delivers within 4 weeks.

Description

Auf der Grundlage der hanafitischen Rechtsliteratur erstellte der agyptische Jurist Muhammad Qadri Pasha eine zivilrechtliche Kodifikation, die erstmals im Jahre 1891 in AEgypten aus seinem Nachlass veroeffentlicht wurde. Nach dem Muster der osmanischen Mecelle formulierte Qadri Pasha einen Rechtstext, der schuld-, sachen- und verfahrensrechtliche Bestimmungen enthalt. Fur die neu gebildeten Rechtsschulen des Landes diente die Kodifikation als Orientierung hinsichtlich des islamischen Zivilrechts. Die spateren Zivilgesetzbucher einiger arabischer Lander wie AEgypten, Jordanien und Irak beziehen sich in einzelnen Regelungen auf den Text. Auch ausserhalb der arabischen Welt wurde das Gesetzbuch eine wichtige Referenzquelle fur das islamische Zivilrecht. Die UEbersetzung folgt der ursprunglichen arabischen Textvorlage. In den Kommentaren und Erlauterungen werden sowohl die islamisch-rechtlichen Begriffe als auch die Besonderheiten der rechtlichen Systematik herausgearbeitet.

Product Details

Price
£48.95
Publisher
Peter Lang AG
Publish Date
Language
German
Type
Hardback
EAN/UPC
9783631643495

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate
We use cookies and similar methods to recognize visitors and remember their preferences. We also use them to help detect unauthorized access or activity that violate our terms of service, as well as to analyze site traffic and performance for our own site improvement efforts. To learn more about these methods, including how to disable them view our Cookie Policy.