Politisierung der Literatur - Aesthetisierung der Politik: Eine Studie zur literaturgeschichtlichen Bedeutung der 68er-Bewegung

Out of stock. Usually delivers within 4 weeks.

Description

Diese Studie ist die bisher umfassendste Untersuchung der 68er-Bewegung in der BRD unter literaturhistorischem Aspekt. Sie analysiert sowohl die Vorgeschichte, die Motive und die inneren Differenzierungen der Politisierungsphase der Literatur als auch die Hauptwerke einer literarischen Aufarbeitung der Bewegung Anfang der 70er Jahre. Neben dem allgemeinen Politisierungstrend arbeitet sie vor allem eine durchgehende Tendenz zur Asthetisierung von Politik als konstituierendes Moment der Revolte heraus. Vorschnelle ideologiekritische Etikettierungen und literarische Wertungen werden vermieden. Ausgehend davon entwickelt die Studie ein Modell der literarischen Entwicklung in der Bundesrepublik, das von der komplizierten Wechselbeziehung zwischen politischen und literarisch-asthetischen Faktoren ausgeht und vergrobernde Phaseneinteilungen vermeidet."

Product Details

Price
£59.95
Publisher
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publish Date
Language
German
Type
Paperback
EAN/UPC
9783631447161

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate
We use cookies and similar methods to recognize visitors and remember their preferences. We also use them to help detect unauthorized access or activity that violate our terms of service, as well as to analyze site traffic and performance for our own site improvement efforts. To learn more about these methods, including how to disable them view our Cookie Policy.