Weltenspringer: Ein linguistisch-integratives Modell zum Umgang mit der Gerichtetheit sprachlicher Aeuerungen in moeglichen Welt

Out of Stock. Delivery time unknown.

Description

Sagen Schauspieler auf der Buhne wahrend der Vorfuhrung in den Dialogen eigentlich die Wahrheit? Lugen Sie schamlos? Nutzen sie Sprache gar parasitar ohne jeden Anspruch auf sprechakttheoretische Konventionen? Intuitiv verneint der Grossteil aller Befragten das Erstere und ist bei Zweitem und Drittem eher ratlos. Die Linguisten zoegern. Und das seit uber 30 Jahren. Zeit, einen genaueren Blick auf die Thematik zu riskieren. Dieser offenbart schnell: schauspielerische Methoden ermoeglichen dem Darsteller durchaus, wahrheitskonditionale AEusserungen, nicht-defektive Sprechakte, zu vollziehen. Schauspieler werden in ihrer Ausbildung, z.B. nach Stanislawskis Lehren, dazu befahigt, in die Welt der dargestellten Figuren zu wechseln. Weltenspringer zu werden. Die Arbeit diskutiert die linguistische Wahrheitsdefinition, reflektiert den Begriff der Fiktion vor dem Hintergrund darstellerischer Arbeit und bietet schliesslich ein Grundmodell zur Erarbeitung der fur den Weltensprung relevanten pragmatischen, semantischen und weltkonstituierenden Aspekte. Ein Update fur die Sprachakttheorie und ein Blick hinter die Kulissen darstellerischer Arbeit.

Product Details

Price
£61.90
Publisher
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publish Date
Language
German
Type
Paperback
EAN/UPC
9783631551868

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate
We use cookies and similar methods to recognize visitors and remember their preferences. We also use them to help detect unauthorized access or activity that violate our terms of service, as well as to analyze site traffic and performance for our own site improvement efforts. To learn more about these methods, including how to disable them view our Cookie Policy.