Das egoistische Gen: Mit einem Vorwort von Wolfgang Wickler

Out of Stock. Usually despatches within 2 weeks.

Description

> > Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker

Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins vor uber 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem UEberleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behalter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir namlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukampfen.

Product Details

Price
£19.98
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
Publish Date
Language
German
Type
Paperback
EAN/UPC
9783642553905
BIC Categories:

Earn By Promoting Books

Earn money by sharing your favourite books through our Affiliate programme.

Become an Affiliate
We use cookies and similar methods to recognize visitors and remember their preferences. We also use them to help detect unauthorized access or activity that violate our terms of service, as well as to analyze site traffic and performance for our own site improvement efforts. To learn more about these methods, including how to disable them view our Cookie Policy.